Dienstag, 27. Juni 2017

2. Seestadtfest Landgang, Segelschulschiff "Mir", 25. und 27.05.17

Hallo Besucher,
morgens, am Mittwoch den 25.05.,nach meinem Rundgang um den Neuen Hafen, stattete ich der Seebäderkaje einen Besuch ab und konnte von der in Russland beheimateten "Mir", Heimathafen St. Petersburg,  3 Master, Rahgetakelt, erfreulicherweise einige Aufnahmen machen. Leider nur vom Heck.

Als ich später wiederkam, um dieses, eines der größten und schnellsten Segelschiffe der Welt, von der Bugseite zu fotografieren, lag die Kaje verlassen da, das Schiff hatte abgelegt.

Beschreibung der  "Mir" bei Wikipedia, Link: https://de.wikipedia.org/    wiki/Mir_(Schiff)



























Am Samstag, den 27.05., bei klarem blauen Himmel, Sonnenschein, sommerlichen, gefühlten 28 C, sah, auch ich, die "Mir", festgemacht, an ihrem Liegeplatz im Neuen Hafen. Mit ihren 109,6 m (lüa).

Nach einigen Minuten schob sich die unter niederländischer Flagge fahrende Brigg, "Mercedes" vor die "Mir", da waren es 5 Masten. 

Technische Daten der "Mercedes" und weiteres, Link:
http://www.grosssegler-reisen.de/grosssegler-details/    grosssegler/mercedes.html

























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen